Bestandserhebung 2019 für die Vereine läuft bis Ende Februar!
Die Bestandserhebung ist ein zentrales Instrument des organisierten
Sports. Sie ermittelt nicht nur die Zahl der Vereinsmitglieder in NRW,
sondern dient der Sportentwicklung insgesamt. Bei der
Bestandserhebung der Sportvereine werden die Vereinsmitglieder nach
Geburtsjahrgängen erfasst.

Die Bestandserhebung 2019 ist nun im vollen Gange. Die Übermittlung
der Daten an Landessportbund NRW ist online bis zum 28. Februar 2019 möglich

Hilfestellung beim Eintragen der Daten geben Ihnen die untenstehenden
Informationen, so z.B. das INFO-Blatt oder die Liste der kompatiblen
Vereinsverwaltungsprogramme. In unseren Anleitungsvideos werden sowohl die Registrierung für die Bestandserhebung (nur bei der
erstmaligen Benutzung erforderlich) als auch die Erfassung der
Mitgliederdaten veranschaulicht. Über folgenden Link erhalten Sie Zugang zu den Materialien und zur Online-Bestandserhebung: 
www.vibss.de/service-projekte/bestandserhebung/.

 Tipp: Insbesondere für größere bzw. Mehrspartenvereine ist der Einsatz einer Vereinsverwaltungssoftware von Vorteil. Die Daten können dann
über eine Schnittstelle einfach importiert werden. Welche
Vereinssoftware über die passende Schnittstelle verfügt sowie alle weiteren Infos rund um das Thema Bestandserhebung finden sich ebenso auf
der Webseite des LSB NRW.

Bitte beachten Sie, dass die Abgabe der aktuellen BestandserhebungVoraussetzung für die Inanspruchnahme von
Unterstützungsleistungen des Landessportbundes NRW (z. B.
Förderung der Übungsarbeit) ist.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Landessportbund NRW,
Ansprechpartner:   

Andor Schneider                                                                                                                        
Stab Politik / Grundsatzfragen                                                    
Tel. 0203 7381-940                                                                                                
andor.schneider@lsb-nrw.de                                                     

Evelyn Dietze
Stab Politik / Grundsatzfragen                                                    
Tel. 0203 7381-937
evelyn.dietze@lsb-nrw.de